4. Hexenfeuer in Leukersdorf

Es scheint sich herum gesprochen zu haben. Zum mittlerweile vierten Mal hatten die Fußballer des SV Leukersdorf zum Hexenfeuer am Sportplatz eingeladen. Über 300 Gäste wurden nach akribischer Zählart registriert. Das Organisationsteam hatte im Vorfeld jede Menge Arbeit, die sich aber durch zufriedene Besucher gelohnt hatte.

Roster und Steaks fanden wie immer ihre Abnehmer. Dieses Jahr hatten wir Fischbrötchen, Speckfettbemmen und Gurkenhäppchen im Angebot, die von unseren Frauen liebevoll zubereitet wurden und regen Absatz fanden. DJ Tobias sorgte mit entsprechender musikalischer Unterstützung für eine tolle Atmosphäre und alle Gäste konnten sich an unseren zwei Feuern erwärmen und erfreuen.

Vielen, vielen Dank an alle, die an der Vorbereitung, Umsetzung und den Aufräumarbeiten mitgeholfen haben. 

Selbstverständlich gilt auch ein besonderer Dank an die Sportgaststätte Leukersdorf, nah & gut Leukersdorf, Bäckerei Seifert Leukersdorf und die Fleischerei Geisler Stollberg als Unterstützer dieser Veranstaltung. 

Ein herzliches Dankeschön gehört auch unseren Gästen. Wenn es Euch

bei uns gefallen hat, erzählt es bitte weiter. Natürlich sind wir auch an 

Verbesserungsvorschlägen oder Kritiken interessiert.

Für die Gemeinschaft etwas zu tun, ist was Wunderbares.

 

 

Jens Rößger, SV Leukersdorf

4. Hexenfeuer in Leukersdorf

4. Hexenfeuer in Leukersdorf

 

Zugriffe: 6352